Schützenverein Mehr

Der Schützenverein Mehr wurde 1951 gegründet und hat heute etwa 300 Mitglieder.

Höhepunkt im Jahresprogramm ist die Kirmes jedes Jahr am 4. Sonntag im August: Das Königschießen und das Prinzenschießen der 13- bis 18-jährigen finden schon vier Wochen vorher statt. Ihren Schülerprinzen ermitteln die unter 13-jährigen mit dem Lasergewehr.


Der Kirmessonntag beginnt mit der Schützenmesse und der Kranzniederlegung am Ehrenmal, anschließend Frühschoppen mit der Proklamation des neuen Königspaares. Den Abschluss der Kirmes bildet der Krönungsball am Montagabend.

Seit 1975 sind die Frauen gleichberechtigt wie die Männer im Schützenverein. Seitdem haben schon mehrere Frauen eigenhändig den Königschuss getan.

An jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat treffen sich die Schützen zum Übungsschießen. Ansprechpartner ist Peter Pfaffenbach. Für die Jungschützen ist das Übungsschießen am Sonntagmorgen. Ansprechpartner ist Paul Derieth.