Ortsbauernschaft Mehr/Niel

Die Ortsbauernschaft Mehr/Niel gehört dem Deutschen Bauernverband an und ist dessen kleinste Organisationseinheit. Mindestens einmal im Jahr findet eine Mitgliederversammlung statt, auf der Infos zu allen Themen, die aktive und ehemalige Landwirte betreffen, weitergegeben werden. Die Interessenvertretung des Berufsstandes ist ein wichtiger Teil der Arbeit der Ortsbauernschaft, wie zum Beispiel die Öffentlichkeitsarbeit oder die Zusammenarbeit mit Behörden und Kommunen.

Bei Alltagsproblemen der Landwirte hilft die Kreisbauernschaft. Sie berät z. B. bei der Antragsstellung bei den Sozialkassen der Landwirtschaft und bietet juristische Beratung bei der Erstellung von Pachtverträgen o. ä. an.

Einmal im Jahr findet ein Grillabend statt, wo sich die Landwirte und deren Frauen in geselliger Runde treffen. An jedem letzten Donnerstag im Monat setzen wir uns zum Bauernstammtisch in Niel zusammen. Beide Veranstaltungen dienen auch dazu, den Zusammenhalt untereinander zu stärken.

2011 fusionierten die Ortsbauernschaften Mehr und Niel auf Wunsch der OB Niel zur OB Mehr/Niel.