Jagdgemeinschaft Mehr

Die Jagdgemeinschaft Mehr wurde 1952 gegründet. Vor dem Krieg hatte es nur Eigenjagden gegeben. Heute besteht die Jagdgemeinschaft aus fünf Pächtern. Ihre Aufgabe ist die Hege und Pflege des Wildes. Ein wöchentliches Zusammenkommen in der Jagdhütte fördert dabei die Gemeinschaft.